Warum halten eure Burger nicht so lange satt?

Unsere Antwort:

Hallo C, 
zum einen ist das Sättigungsgefühl von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Zum anderen hängt es von der Art der aufgenommenen Nahrung ab. Wichtig ist vor allem die Verteilung von Kohlenhydraten zu Eiweiß und Fetten. Und bei Kohlenhydraten wiederum unterscheidet man zwischen langkettigen Kohlenhydraten, die lange satt halten und beispielsweise in Vollkorkprodukten oder Früchten enthalten sind, und kurzkettigen, die zum Beispiel in hellen Weizenprodukten zu finden sind. Wenn du einen Cheeseburger isst, nimmst du überwiegend kurzkettige Kohlenhydrate zu dir, die nur für relativ kurze Zeit satt machen. Möchtest du länger satt bleiben, empfehlen wir dir, zusätzlich noch einen Salat oder eine Apfeltüte zu essen.